Herzlich Willkommen im Gartenforum "Traumgarten"!

Nicht nur Garten ist unser Thema!

Unser Gartenforum wurde am 20.Mai 2010 eröffnet!

#1

Alternative zu Wasserkisten?

in Getränke 11.08.2015 10:04
von KlaraHa | 17 Beiträge

Guten Morgen zusammen,

ich weiß nicht, ob meine Frage hier genau rein passt, doch ich versuche es trotzdem einmal. Und zwar haben mein Mann und ich eine kleine Firma und versorgen unsere Mitarbeiter natürlich mit Wasser. Wir haben immer ein paar Kisten Getränke dort stehen und jeder kann sich etwas nehmen. Das ist für uns sehr wichtig und gerade bei diesem warmen Wetter nicht wegzudenken. Das ständige Kisten schleppen, Pfand wegbringen und so weiter machen wir in unserer Freizeit und es wird nach einer Zeit wirklich lästig. Gerade jetzt bei den heißen Tagen hat man gemerkt, wie schnell alles weg geht. Hat jemand vielleicht Tipps, wie man das umgehen könnte? Oder bleibt uns da einfach nichts anderes übrig?

Ich bedanke mich für eure Antworten und hoffe, dass diese Frage hier richtig ist.

nach oben springen

#2

RE: Alternative zu Wasserkisten?

in Getränke 13.08.2015 10:12
von lilly | 17 Beiträge

Hallo KlaraHa. :)

Erst einmal muss ich dir und deinem Mann ein großes Lob aussprechen. Das ihr eure Mitarbeiter so nett mit Getränken versorgt ist wirklich nicht selbstverständlich. Ich verstehe euch aber auch, dass es nach einiger Zeit nervt. Gerade mit dem Pfand stelle ich es mir auch echt anstrengend vor. Gerade weil sich das bestimmt auch immer anhäuft, weil man eh schon keine Zeit hat was? Habt ihr vielleicht mal über Wasserspender nachgedacht? Diese Idee kam mir jetzt nämlich als erstes in den Sinn. Die werden meines Wissens nach einfach am Wasseranschluss angeschlossen und fertig. Würde euch also das Kisten tragen und wegbringen eindeutig erleichtern. Sowas gibt es zum Beispiel von Welltec: http://www.welltec-wasser.de/wasserspender-startseite.html Vielleicht sagt euch das ja sogar etwas. :) Sonst fällt mir keine weitere Alternative ein.. Aber vielleicht gefällt euch meine Idee ja auch. Oder sonst einfach einen Mitarbeiter bitten die Kisten zu kaufen. :D Aber das macht man ja sicher auch ungern. Vielleicht konnte ich euch ja ein bisschen helfen.

Viele Grüße!

nach oben springen

#3

RE: Alternative zu Wasserkisten?

in Getränke 14.08.2015 06:57
von KlaraHa | 17 Beiträge

Das ist ja eine richtig gute Idee. Warum sind wir denn da nicht eher drauf gekommen? :D Werden uns mal genauer darüber informieren.

nach oben springen

#4

RE: Alternative zu Wasserkisten?

in Getränke 27.10.2015 21:37
von Blauregen | 1.069 Beiträge

Also ich lebe ja gerade in Texas und hier sind diese Wasserspender gang und gaebe.

Es gibt welche zum direkt anschliessen, die muessen hier allerdings fast zwangslaeufig noch einen Filter haben, weil das Leitungswasser gechlort ist und pur einfach fies ist.

Die andere Methode sind die Spender, die mit den riesigen Wasserflaschen betrieben werden, 3 Gallonen oder so. Ueblicherweise kuemmert sich dann eine Firma um den Austausch der Flaschen, man abonniert dann eben so und soviel Flaschen pro Woche oder Monat. Die Dinger stehen hier auch in Privathaushalten.

In der Firma muesstet ihr dann aber zusaetzlich Papp- oder Plastikbecher hinstellen (extra Muell).

Aber die Idee, das einfach von einem Mitarbeiter erledigen zu lassen, finde ich gar nicht so bloed. Das koennte ja auch waehrend der Arbeitszeit erledigt werden.
Oder sprecht einfach mal mit einem Getraenkelieferanten vor Ort. Viele liefern auch.


Liebe Gruesse aus Houston
Ulla
nach oben springen

nach oben


Shoutbox
Forum Verzeichnis Die Topliste für Toplisten forenlist.de Deine moderierte Forenliste
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rosali
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1378 Themen und 24207 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 53 Benutzer (23.10.2012 02:49).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de