Herzlich Willkommen im Gartenforum "Traumgarten"!

Nicht nur Garten ist unser Thema!

Unser Gartenforum wurde am 20.Mai 2010 eröffnet!



#61

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 15.08.2012 18:06
von flora | 2.766 Beiträge

TILDAAAA, sag doch bitte mal was!!!

Mensch Rosenblüte, das ist ja schade...
vielleicht kommst du gleich früh um 10 und bist dann bei der größten Hitze schon wieder weg?

Also ich werde definitiv am Samstag in Maikammer sein und werde auch gleich früh um 10 hinfahren!
Wer am Sonntag in der Gegend ist, kann einen Abstecher machen und mich auf dem Bauernmarkt der Weinkerwe meines Dorfes treffen

nach oben springen

#62

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 16.08.2012 11:57
von Tilda | 3.179 Beiträge

Sorry!
Wir fahren morgen Nacht an die Nordsee nach Nessmersiel übers WE.
Meinen Sandorn habe ich Nordseesand versprochen mit zubringen 2 Eimmer sind schon im Kofferraum geparkt.


Wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken,
nach oben springen

#63

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 16.08.2012 15:45
von flora | 2.766 Beiträge

na dann wünsch ich dir viel Spaß im hohen Norden...

nach oben springen

#64

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 16.08.2012 20:48
von Tilda | 3.179 Beiträge

Danke dir mal schauen was mir da so über den Weg läuft.


Wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken,
nach oben springen

#65

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 18.08.2012 08:25
von Guckerchen | 1.039 Beiträge

Na, dann hoffe ich auf ein anderes Mal, Tilda, das wär echt schön

Rosenblüte, ich bin heut noch ab + an am PC - wenn du magst, kontaktier mich, dann kann man sich kurz hallo sagen auf dem Markt ;-)

nach oben springen

#66

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 18.08.2012 14:01
von flora | 2.766 Beiträge

Hallo ihr Lieben,
war das ein Wahnsinn

pünktlich um 10 Uhr war ich da und war schon viel zu spät...
Parkplatz gab's nur noch am Horizont, dann erst mal 'nen Kilometer in den Ort 'reinlaufen bei dem Wetterchen.
Ich habe mir sagen lassen, die Ersten waren schon früh um halb sieben da.
Und tatsächlich kamen mir schon viele Leute mit Tüten bepackt entgegen.

An Fotos machen war gar nicht zu denken, es wären sowieso nur Leute zu sehen gewesen.
Trotzdem ist es immer wieder klasse dort und die Auswahl echt gigantisch!
Die Scheuklappen hatte ich vorsorglich daheim gelassen und daher auch ein bisserl Beute gemacht

Am meisten freue ich mich über diese beiden Tools, nach denen ich schon ziemlich lange Ausschau halte...
ein spitzer Pikierstab aus Holz und eine wirklich kleine Astschere in top Qualität, die komplett in der Hosentasche verschwindet.

zuletzt bearbeitet 18.08.2012 14:02 | nach oben springen

#67

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 18.08.2012 14:14
von flora | 2.766 Beiträge

An einem Stand mit second hand Gartenbüchern, ist mir dieses hier in die Hände gefallen



war natürlich wesentlich günstiger als im Handel *freu*
Dann zwei Pelargonien, eine mit Zitronenduft, aber so stark, stärker bald als eine echte Zitrone
und eine botanische Peli





dann eine Rudbeckia nitida Herbstsonne, einen Echi Greenline und zwei Irisrhizome in blau
und zwar Proud Tradition und World Premier



am Stand eines alten Gartenfreundes bekam ich noch dieses Pflänzchen geschenkt, aber ich hab den Namen schon wieder vergessen, muss ich nochmal nachfragen...
blüht angeblich 365 Tage im Jahr, also genau das Richtige für mich!




zuletzt bearbeitet 18.08.2012 14:16 | nach oben springen

#68

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 18.08.2012 14:20
von flora | 2.766 Beiträge

Liebes Bickerchen,
ich wünsche euch gaaanz viel Spaß morgen und natürlich fette Beute!!!

nach oben springen

#69

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 19.08.2012 13:09
von Rosenblüte | 493 Beiträge

Nachdem es mir am Samstag morgen gut ging, hatten wir kurzfristig entschlossen doch zu fahren trotz der zu erwartenden Hitze.
Wir dachten um 9.30 sind wir früh dran. Pustekuchen. Uns kamen schon die Schnäppchenjäger entgegen mit vollen Taschen.

Ich war insgesamt auch sehr enttäuscht weil div. Anbieter nicht da waren. Es wurden wieder die mickrigsten Pflänzchen für 6 Euro angeboten. Der Preis war ein Hohn. Alles lief mit Verbena Bonariensis in der Gegend umher wobei im Topf 1 mickriges Pflänzchen war. Bei mir im Garten könnte ich die mit der Sense mähen.
Dann die üblichen 0815 Stauden. Also nichts was mich angelacht hätte zu kaufen. Vorgabe war anscheinend möglichst viel teuer zu verkaufen.

Dekostücke die mir gefallen hätten waren ebenso unverschämt teuer. Wenn man dann noch Euro in DM im Kopf umrechnet trifft da einem der Schlag was die wollen.

Die französischen Seifen für 3 oder 6 Euro bekomme ich auf jedem Bauernmarkt in der Pfalz billiger. Warum sie in Maikammer so teuer sind erschliesst sich mir nicht.

Insgesamt bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich da nicht mehr hin muss. Das Gefühl hatte ich letztes Jahr schon, wollte es aber nochmals bestätigt wissen.

zuletzt bearbeitet 19.08.2012 13:10 | nach oben springen

#70

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 19.08.2012 15:56
von Tilda | 3.179 Beiträge

Wie ich sehe teilt sich die Begeisterung für diesen Gartenmarkt,flora dir gratuliere ich zu deinen neuen Schätzen.
Vielleicht klappt es im Frühjahr auf ein verlängertes WE muß mal schauen....ummitreden zu können möchte ich doch schon mal dort sein.


Wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken,
nach oben springen

#71

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 19.08.2012 20:24
von flora | 2.766 Beiträge

Im Frühjahr kannst du sehr gerne kommen Tilda,
der Markt in Maikammer ist aber immer nur im August...

Bei 135 Ausstellern kann es sicherlich nicht nur Raritäten geben.
Außerdem darf man natürlich auch keine Baumarktpreise erwarten.
Für meine Peli habe ich z.B. 2,80 € gezahlt, was ich völlig OK fand.
Für eine Iris, die ich schon ewig suche, zahle ich auch gerne mal 6 €.
Im übrigen müssen die Aussteller auch ganz schön gepfefferte Standgebühren abdrücken, denn die Warteliste für einen Standplatz auf dem Markt ist Kilometerlang!
Das macht sich dann eben wieder beim Endpreis bemerkbar.

nach oben springen

#72

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 21.08.2012 11:49
von Guckerchen | 1.039 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

mein Gott, war das eine Hitze. Aber der Markt war wieder wunder-wunderschön! Die verschlungenen Sträßchen mit den schönen Häusern, bestückt mit bunten Pflanzenständen und genialer Deko...viele Eiscafés und Restaurants für gemütliche Pausen mit netten Leuten...einfach schön. Ich mag die spontane Freundlichkeit der Weinstraßenbewohner sehr.

Flora, was hat es mir leid getan, dass wir nicht mehr beu euch vorbei konnten! Das wäre für mich der perfekte Ausklang gewesen. Unsere Fahrerin war aber wirklich hitzegeplagt, und wenn ich (kleiner Feigling) selbst gefahren wäre, wären wir eh nie angekommen, weil ich vor lauter Nervosität wohl aus Versehen nach Paris statt an die Weinstraße gefahren wäre...*rot anlauf*

Nochmal zum Markt:
Die Preise sind nicht ohne, allerdings war ich noch bei keinem Gartenmarkt, der günstige Pflanzen und Deko verkauft hat. Falls du da einen heißen Tipp hast, Rosenblüte, wär das klasse ;-) Mickrig fand ich die Pflanzen nicht. Und was mir bei einem Markt auch klar ist: Ich gucke öfter mal Pflanzen aus, die mir dort zu teuer sind und die ich mir anderswo besorgen kann. Allerdings gibt es immer einige bis viele, die ich dort kaufe, weil ich keine Lust habe, mir 20 verschiedene Pflanzen einzeln mühsam aus dem Internet oä zu besorgen. Da schlage ich dann geballt zu und freue mich riesig, wenn ich zuhause meine Schätzchen sichte.

Meine Beute war diesmal relativ klein, und ich muss sie auch erst noch knipsen und listen, bevor ich sie euch zeigen kann. Vorab kann ich verraten: Ich habe jetzt einen blauen (Herbst?-)Enzian, die neue pink gefüllte Sonnenhutzüchtung vom (hochpreisigen) Kirschenlohr, einen rosé-weiß blühenden Akanthus und diverse andere Echinaceae von Kohler (sooo nett!) und ein bisserl anderes Gedöns.

Bis bald + liebe Grüße!
Guckerchen

nach oben springen

#73

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 21.08.2012 12:09
von Tilda | 3.179 Beiträge

Das hört sich nach einer erfolgreichen Beute an bin jetzt neugierig auf deine Schätze.


Wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken,
nach oben springen

#74

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 21.08.2012 12:12
von Rosenblüte | 493 Beiträge

Ich hab hier in der Gegend GsD zwei gute Gärtner wo ich einkaufen kann. Wenn ich was bestimmtes brauche kann er es auch besorgen.
Bei dem Herbst-Enzian bin ich fast schwach geworden, aber 12,80 Euro war viel zu teuer. Den krieg ich auch noch woanders. Genauso die Blumenzwiebeln /Lauchzwiebeln. Da krieg ich im Baumarkt mehr für 5 Euro.

nach oben springen

#75

RE: Gartenmarkt in Maikammer / Pfalz

in Termin......Termine 22.08.2012 09:53
von Guckerchen | 1.039 Beiträge

Jupp, z.B. der große Blumenzwiebelstand hatte teils echte Fantasiepreise, finde ich auch. Und die Echinaceae waren zwar schön, sollten aber 12 Euro aufwärts kosten - das ging bis fast 30 Euro! Ich bin geflüchtet.

Ich habe mir einen Enzian gekauft, der aussieht wie ein kleiner Buchs mit blauen Blüten dran. Muss ihn euch mal zeigen und nach dem Namen fragen. Bezahlt habe ich ca. 5 Euro. 12,80 € würd ich für egal welchen Enzian natürlich auch nicht bezahlen.

Grüßle

nach oben springen


nach oben


Shoutbox
Forum Verzeichnis Die Topliste für Toplisten forenlist.de Deine moderierte Forenliste
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: NormanFoster
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1374 Themen und 24202 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 53 Benutzer (23.10.2012 02:49).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de